Über  Coaching mit Pferden lesen:

Von horsesense geschrieben: Coaching mit Pferden. Hier klicken

Coaching mit Pferden ansehen:

Film der Jahrestagung 2015 Wien. Hier klicken
Premium Quality Siegel

Referenzen/Zitate

Zur horsesense® association und zur Jahrestagung
 

 

"Im Netzwerk von horsesense fühlt man sich als Coach gut aufgehoben und praktisch unterstützt. Ein professioneller, aber auch persönlich engagierter Rahmen" - Illa Knappik, Sardinien Sardinien-horse

 

„Das horsesense-Netzwerk“ ist für mich ein wichtiger Impulsgeber für meine tägliche Arbeit als Coach. Der Austausch mit den Coaches gibt für mich wertvolle Einblicke in die  Arbeit des pferdegestützten Coachings. Das Netzwerk wird getragen durch einen guten Geist des Miteinander. Ich hab das Gefühl das das Wissen gerne innerhalb der Gruppe weitergegeben wird und jeder bereit ist dem anderen bei Bedarf Hilfestellung zu geben. Ich bin dankbar durch das Netzwerk und die gemeinsame

Ausbildung tolle Menschen zu treffen, die alle ein Ziel haben, andere Menschen in Ihrer persönlichen Weiterentwicklung zu unterstützen." Christian Kaiser, Friends of Gutenbergwww.friends-pferdecoaching.de Trier

 

"horsesense ist für mich wie eine große Familie, die trägt, kümmert, unterstützt, auf den Weg bringt, sich mit freut... Vielen Dank, denn Familie ist das Größte" - Sabine Schlechter, Deutschland Coaching-Usedom

 

 "So viele tolle Menschen mit so vielen verschiedenen Kompetenzen in der horsesense-Arbeit vereint. Wirklich gutes Teamwork." Nico Lee Brown, Nico Lee Coaching

 

"Ich fühle mich als Experte unter Experten. Coool! :-) " - Gudrun Schönhofer-Hofmann, Deutschland Rootfinder

 

 "Die Tagung, die Menschen, die Location, das Netzwerk - einfach genial. Danke Euch allen für all die inspirierenden und wunderbaren Momente! Mandra Edera Jahrestagung - ein unvergessliches Erlebnis." Simone Banghard
 

"Viele, kluge Leute hier auf der Tagung!" - Eveline Doll, Österreich Solid Partners

 

"Höchste Professionalität und Fachwissen mit viel Menschlichkeit (Herz + Verstand) weitergegeben - Karin Breitenstein, Schweiz Seminar with horses

 

"Open Space ist lebensmässig spürbar und geerdet durch gemeinsame Tragkräfte" - Dr. Andreas R. Barth, Schweiz Wertvoll Leben

 

"Tagung war sehr schön, wichtig auch um Austausch zu ermöglichen. Meine Impulse ud Ideen zu bekommen. Danke und bis nächstes Jahr!" - Monique Renemann, Belgien + Deutschland  Franconian horse coaching

 

"Ihr säht Beteiligung, Innovation, Möglichkeiten! Ich ernste Klarheit, Orientierung, Wege!" - Conny Wernitznig, Österreich - Pferdehof Hennerbichler und DieCoachin

 

"Es wird so hohe Qualität geboten, dass man sich aufgefordert fühlt, dran zu bleiben und der gebotenen Qualität zu entsprechen!"

 

 

Zur Ausbildung zum Coach/Trainer mit Pferden als CoTrainer von horsesense®

 

 

„Ich bin so glücklich bei horsesense die Ausbildung gemacht zu haben. Wir haben nicht nur gelernt wie man mit und ohne Pferd coacht, sondern auch sehr vieles für das eigene Leben mitgenommen und über sich selbst erfahren. Anabel und Kerstin konnten die Inhalte so toll vermitteln, dass man es auch ohne besondere Vorkenntnisse im Coaching-Bereich verstehen und ausführen kann.

Es waren sehr tolle Tage in Bassum, dank den tollen „Mitschülerinnen“, Anabel , Kerstin und den Mustangs hätte es ruhig länger dauern können„ Anja Fleckenstein, Ausbildung 07/2017, Tierschutzhof Stiftung Wadenburg

 

"Coaching mit Kopf, Herz & Hand, auch mit Fuß und Verstand". Astrid Küllmar, Ausbildung 04/2017

 

"Ihr beide lebt Großzügigkeit: Wissen und Wertschätzung teilen und alle Teilnehmer gewinnen. Habe ganz individuell für meine Ziele sehr viel mitnehmen können. Macht Lust, weiter durchzustarten!" - Melanie Lange, Ausbildung 04/2017
 

"Es ist ein Kurs mit vielen, vor allem emotionalen Erkenntnissen" - Katharina Schweig, Ausbildung 04/2017
 

"Raus aus den Kopf, direkt in den Bauch – ich kann mich an keine Coachingmethode erinnern, die ich derart unmittelbar und intensiv fühlen konnte. Mich habt ihr überzeugt – werde die horsesense Botschaft mit Leidenschaft verbreiten!" Mareile Braun, Trainer, Coach und Redaktionsleiterin „emotion slow“ Ausbildung 05/2016 - www.leebrown-coaching.com/

 

"Sehr gute Ausbildung, mit viel Inhalt, der so vermittelt wurde, dass ich mich freue mit diesen Qualitätsstandards starten zu dürfen!" Dr. Ursula Meyer, Ausbildung 2015 - www.pferdecoaching-eifel.de

 

"Eine fundierte Ausbildung, die seines Gleichen sucht!" Olaf Quinque, Ausbildung 2015 - www.pro-horse.net

 

"Nach zeitintensiver Recherche habe ich mich final für die TTT Ausbildung bei horse-sense training&coaching entschieden und dort gefunden wonach ich gesucht habe: Professionalität, Pragmatismus, Schnörkellosigkeit, Kompetenz, Authentizität und einen hohen Anspruch an Qualität. Dies alles eingebettet in einen wertschätzenden und motivierenden Umgang mit einer heterogenen Teilnehmerstruktur hat mich darin bestärkt die eingeleitete berufliche Kursanpassung weiter fortzuführen." Nicola Doersam, Experience Consulting, Dubai, Ausbildung 2016

 

"Eine kompakte Ausbildung durch zwei Coaching-Profis, die effizient, nachhaltig und dabei sehr persönlich alle Grundlagen vermitteln, um mit pferdegestütztem Coaching professionell und kompetent zu starten. Fünf Tage intensives Lernen für Beruf & Leben, wobei gemeinsames Lachen und vertrauensvolles Miteinander nie zu kurz gekommen sind!" Martina Holl, Geschäftsführung, Bezirksrundschau GmbH, Ausbildung 2016

 

"Das horsesense® Train-the-Trainer Seminar ist ein methodisch und didaktisch sehr stimmiges Konzept. Es hat mir nicht nur Spaß gemacht sondern mich um Milen weitergebracht. Dankeschön! :-) " - David Würtz, Ausbildung 2015

 

"Wer Coach werden möchte und Pferdemag, sollte horsesense® buchen!" - Jalu Nahacha, Ausbildung 2015

 

„Für mich war die Ausbildung – wie ich es mir erhofft hatte – eine perfekte Ergänzung zu meiner Coachingausbildung. Pferdegestüztes Coaching und Training ist eine wunderbare, faszinierende und sehr vielfältige Methode, um schnell und gezielt an den Kern der Sache heran zu kommen um dann damit weiterarbeiten zu können. Das Train-the-Trainer Seminar bei euch, Anabel und Kerstin, ist eine runde Sache und hat sich wirklich gelohnt. Ich habe sehr viel für mich persönlich, für mein Coaching und für meine weitere Positionierung mitgenommen. Herzlichen Dank dafür! Ihr vermittelt nicht nur viele Coachings- und Trainingsinhalte, sondern sorgt auch dafür, dass man nach den 5 Tagen alles Notwendige hat und weiß, um die PS auf die Strasse bringen zu können. Fundierte Inhalte gepaart mit eurer Professionalität und Offenheit – einfach top! Ich kann und werde das Training nur weiterempfehlen!“ Tanja Horn, Systemischer Business Coach & Berater (dvct), München, Ausbildung 2014

"horsesense bedeutet für mich: hochgradige Professionalität und Konzentration im Coaching und in der Ausbildung von Menschen, gleichzeitig eine starke Begabung, dem Menschsein der ihnen anvertrauten mit sensibler Wahrnehmung zu begegnen und ungesehene Persönlichkeitsqualitäten freizusetzen. Und es bedeutet für mich: ein Wegweiser, der tief geerdet ist, und in eine Landschaft weist, die das passende Klima und das Landschaftsprofil für den Wandernden aufscheinen lässt." -
- Dr. phil. Andreas Barth, Engelburg (CH) - Train the Trainer Ausbildung Mai 2013 - http://www.wertvollleben.ch

"Ich muss euch echt sagen, ich bin ja Seminar-erfahren seit vielen Jahren...aber euer Seminar war das Beste und tiefgehenste ever!!! Wirklich ganz großartig! Es gibt leider eine Nebenwirkung... wenn man 6 Tage mit so tollen, wertschätzenden Menschen zusammen ist, dann ist klar, dass die, die im Alltag nicht so mit mir umgehen, sofort auf ihren Platz verwiesen werden. Selbst die Pferde merken, es weht ein anderer Wind. Und der Mann erst...Ich habe wirklich viel gelernt, vor allem über mich!!"

Gudrun Schoenhofer-Hofmann, Train the Trainer Ausbildung 2014, www.rootfinder.eu

 

"Die Ausbildung bei Horsesense hat unsere Gedanken bzgl. dem pferdegestützten Business noch weiter verstärkt. Wir haben weitere Methoden kennengelernt und können dadurch unser Business weiter vorantreiben.Eure motivierende Art inspiriert uns nun in unserem täglichen Tun. Vielen Dank an Euch, Kerstin und Anabel!“ Simone und Joachim Hänle, Raus zu den Pferden. Train the Trainer Ausbildung 2014

„Ich besuchte bereits verschiedene Kurse zum Thema Coaching und Leadership Training mit Pferden. Mit Spannung habe ich auch diesem Workshop entgegengeschaut. Die beiden Trainer sind in Zusammenarbeit mit dem Co-Trainer Pferd äusserst kompetent, transparent, Wissen vermittelnd und treten als engagiertes Team auf. Ich kann Horsesense für Coaching mit Pferden empfehlen, es ist die Investition wert und im Vergleich zu anderen Trainings von hoher Effizienz und Effektivität. Schade, bin ich nicht früher zu Horsesense gekommen, ich hätte mir manchen anderen Kurs sparen können“. Herr Beat Rohr SENTRU GmbH, Schweiz - Train the Trainer Ausbildung 2014 - SENTRU GmbH

"Was ich wirklich toll gefunden habe ist, dass ihr keine Angst vor Konkurrenz habt. Ihr helft uns wo ihr könnt, damit wir einen guten Start machen können. Mit so einer Einstellung und professioneller Begleitung braucht ihr auch keine Angst zu haben! Ihr seid einfach Spitze in dem was ihr tut. Vielen Dank für die fantastische Woche und bis nächstes Jahr auf den Impulstagen." Monique Renemann - Franconian Horse Coaching - Train the Trainer Ausbildung September 2014

"Auf meinem Weg habe ich mich super begleitet gefühlt. Es gab viele Höhen und Tiefen bei mir. Sehr viel habe ich mitnehmen können. Für mich konnte ich so das für mich Unmögliche möglich machen." Dagmar Hausmeyer, Train the Trainer Ausbildung September 2014

"Es ist ein Geschenk für mein ganzes Leben" und
"Nur Meister bringen Meister hervor. Vielen Dank!"
- Andrea Wagner, Meißen, Geschäftsführerin - Train the Trainer Ausbildung 2012, Equus-Coaching

"Führung nicht nur als Prozess sondern auch auf der Beziehungsebene in einem Coaching zu erleben, hat bei mir einen nachhaltigen, sehr positiven Eindruck hinterlassen. Die stets wertschätzende Anleitung und Begleitung von Frau Kerstin Kruse-Völkers und Frau Anabel Schröder während des Seminars eröffneten mir, die ich seit über 30 Jahren in unterschiedlichen Bereichen Führungsverantwortung trage, neue Perspektiven. Das Arbeiten mit Pferden und Ponys als Co-Trainer spiegelt menschliches (Führungs-) Verhalten faszinierens schnell, unmittelbar und ehrlich wider. Anmut und die charmante Direktheit der Pferde hinterlassen im Coaching keine persönlichen Verletzungen. Im Gegenteil, es macht Freude, der Mensch fühlt sich auch auf der emotionaler Ebene dort abgeholt, wo er steht. Dieser Effekt kann dazu beitragen, Blockaden zu lösen und Klarheit zu erlangen. Ein echter Gewinn für alle Beteiligten in einem Coaching und ein wichtiger Schritt in Richtung einer guten Menschenführung. Vielen Dank dafür, an unser Coachteam Kerstin und Anabel, an die vierbeinigen Co-Trainer Goldy und Windhuk und die Ponyherde."
- Christiane Birnbaum, Geschäftsführerin und stellv. Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer Ulm - Train the Trainer Ausbildung Mai 2013

"Ihr seid authentisch, professionell, kompetent, arbeitet wertschätzend, motivierend, zielorientiert. Struktur und Kongruenz stimmen. Qualität hat für euch einen hohen Stellenwert, trotzdem achtet ihr darauf, keine Klone zu erschaffen, sondern dass jeder seine individuellen Stärken einbringt und einsetzt, um sein eigenes, spezifisches Profil zu entwickeln."
- Clara Leben, Personalerin und Diplomandin - Train the Trainer Ausbildung 2010

"Eine sehr harmonische, ehrliche und effiziente Methode, schnell und genau auf den Punkt zu kommen. Wertvolle Erkenntnisse, die nacharbeiten und hervorheben. Dankeschön!"
- Petra Krome (Samek), Unternehmerin und Haflingerzüchterin, Österreich - Train the Trainer Ausbildung 2010

"So viele tiefgreifende Erkenntnisse konnte ich für mich mitnehmen. Herzlichen Dank!"
- Antje Lehmann, Beraterin -Train the Trainer März 2010

"Wer alleine arbeitet, addiert, wer zusammen arbeitet, multipliziert - das habe ich hier erleben können."
- Heidi Schirmer, Trainerin, Weinböhla - Train the Trainer Ausbildung 2012

"Vielen Dank für eure Professionalität und Offenheit. Habe sehr viel über mich gelernt und gehe sehr zuversichtlich nach Hause. Ich freue mich auf unsere nächsten Treffen. Alles Liebe für Euch."
- Grit Gieseke, Selbständig Coach - Train the Trainer Ausbildung 2010

"Fühle mich aufgebaut, im Selbstbewußtsein gestärkt. Der Prozess bei Euch war sehr sehr klar und strukturiert. Ihr ergänzt euch sehr gut, seid authentisches Vorbild. Für mich ist die Idee klar geworden, wie ich mit Pferden coachen möchte. Die Woche hat mir sehr geholfen, diese Idee zu konkretisieren. Es war genau das, was ich gebraucht habe... es war auch sehr inspirierend...von der Anlage über die Pferde, die Übungen mit den Pferden und auch die Tiefe der Übungen."
- Antonia Leben, Selbständiger Coach - Train the Trainer Ausbildung 2010

"Die 5 Tage haben mir sehr viel über mich gelehrt, ich habe meine Rolle gefunden. Genau zur richtigen Zeit!"
- Anna Reinl, Freiburg, Pädagogin - Train the Trainer Ausbildung März 2010

"Es begeistert mich immer wieder zu erleben, dass ich mich durch die Übungen mit den Pferden und das anschliessende Aufarbeiten stets weiterentwickeln kann."
- Kim Hiller, Pädagogin und wissenschaftliche Mitarbeiterin - Train the Trainer 2008

"Ihr seid hoch professionell bei den Themen Coaching und Umgang mit Pferden sowie Vermittlung der Inhalte zur Trainerausbildung. Die Ausbildung ist einzigartig, ausgewogen hinsichtlich Theorie und Praxis, die eigene Umsetzungen in der Praxis führt zu schnellen Lernerfolgen, ist komprimiert, effektiv und trotzdem leicht, auch für Menschen ohne Coaching-Vorbildung qualitativ hochwertig. Ihr selbst lebt die Grundannahmen eines Coaches wie Wertfreiheit; das Potential liegt in jedem Kunden; Ich weiss, dass ich nichts weiss; Wertschätzung." - Dagmar Nelles, Köln - Train the Trainer Ausbildung Mai 2013

 

 

Zur Methode generell

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anabel Schröder, horsesense© www.horsesense-training.de